AWO Imagebroschüre

Image ganz nachhaltig

Schon immer stand die AWO für innovative soziale Arbeit. So werden kontinuierlich neue, zukunftsorientierte Konzepte entwickelt. Dazu gehört für die AWO auch, Verantwortung für zukünftige Generationen zu übernehmen und bewußt nachhaltig und klimaschonend zu agieren.

Der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt war auch ein wichtiger Aspekt bei der Umsetzung der neuen Imagebroschüre des AWO Bezirksverband Unterfranken. Farbendruck Brühl schlug als Papier für die Produktion Cocoon SILK vor. Dieses beidseitig gestrichene, hochweisse, 100% Recycling-Papier mit seiner halbmatten Oberfläche erfüllte die Wünsche des Kunden nach Nachhaltigkeit und überzeugte mit hochwertiger Optik und brillianter Farbwiedergabe, ganz im Sinne des Corporate Design.

Unterstrichen wurde die Umweltbotschaft des Kunden zusätzlich durch den klimaneutralen Druck bei Farbendruck Brühl.

AWO Imagebroschüre klimaneutral
AWO Imagebroschüre innen klimaneutral

Besonderheiten

100% Recyclingpapier

Die Herstellung von Recyclingpapier verbraucht kein zusätzliches Holz, da die Papierfasern noch einmal genutzt werden können. Wälder werden deutlich entlastet und Energie und Wasser gespart. Papier-Abfallberge werden sinnvoll abgebaut.

Klimaneutraler Druck

Beim klimaneutralen Druck werden die während der Produktion anfallenden CO2-Emissionen individuell für jeden Druckauftrag genau berechnet und durch Investitionen in ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt kompensiert. Unser Partner hierfür ist natureOffice. Jeder gebuchte Auftrag erhält eine individuelle Trackingnummer. Anhand dieser ID kann die Klimaneutralstellung des Druckerzeugnisses, von der Buchung bis zum CO2-Ausgleich nachvollzogen werden. Sie als Kunde erhalten ein Zertifikat über die Gesamtmenge der kompensierten CO2-Emissionen und das Klimaneutral-Logo, mit dem Sie Ihr Engagement für die Umwelt direkt auf Ihrem Druckprodukt dokumentieren.

Machen wir Ihr nächstes Projekt gemeinsam?